willkommen im Töddenland

Der Töddenland-Rundwanderweg führt über 135 km durch die Heimat der Tödden, auch Tüötten genannt. Das waren Wanderkaufleute, die mit ihren Leinenrollen auf dem Rücken in Richtung Niederlande zogen, um dort ihre Waren zu verkaufen. Im nördlichen Münsterland verläuft der Töddenland-Rundwanderweg durch die Orte Mettingen, Ibbenbüren, Hopsten und Recke, im südlichen Emsland liegen die Orte Freren, Beesten und Schapen am Wanderweg. Landschaftlich erkunden Sie das flache Münsterland, die Höhenzüge des Teutoburger Waldes und des Schafberg-Plateaus sowie die Wald-, Moor- und Flusslandschaften des südlichen Emslandes.

 

Ein Tipp für Radfahrer: Besuchen Sie auch unsere Seite www.toeddenland-radweg.de

Tödden in Kohle